Oktober '17 ....::::
28.10.2017 Fußballwochenende
Landesliga: Leider konnte sich Hohenleipisch für sein engagiertes Spiel gegen den Spitzenreiter der Landesliga nicht belohnen und bleibt weiterhin auf dem 12. Tabellenplatz. Ahmet Ayata traf in der 38. Minute nach schöner Kombination im Strafraum zur völlig verdienten Führung. Mit der ersten Chance überhaupt für den BSC sorgte Timur Neubauer, der einen Freistoß kurz vor der Strafraumlinie direkt verwandelte (45.). Gleich nach dem Wiederanpfiff köpfte Christoph Wenzel zur erneuten Führung der Gastgeber, jedoch egalisierte der eine Minute zuvor eingewechselte Marius Bieda das Ergebnis (66.). Hohenleipisch spielte weiterhin gut nach vorn, vergab aber viele Chancen. Jasper Belz brachte mit seinem Tor den BSC eine viertel Stunde vor Schluss in Front und das Aufbäumen des VfB war leider nicht erfolgreich und verliert das Spiel unglücklich.

Tore: Ayata (38.), 1:1 Neubauer (45.), 2:1 Wenzel (48.), 2:2 Bieda (66.), 2:3 Belz (73.)
Schiedsrichter: Felix Alich ( Cottbus)
Zuschauer: 112
VfB: Drangosch, Schiffner, Gärtner (GK), K. Schüler, T. Lehmann (GK, 88. Kriegereit), Ayata (78. Vetter), Otto, Wenzel (GK), Mouen Ebongue, Erken, P. Werner.
BSC: Kuper, Maschmann, Iaccarino (GK), Belz, Bas (85. Engelmann), Blazynski, Gebauer (GK), Abdallah (GK, 73. Al-Taie (GK), Schult, Zabel (65. Bieda), Neubauer.
Ergebnisse und Tabelle I Homepage BSC I

VfB Herzberg 68 - VfB Hohenleipisch 1912 II 6:0 (2:0)
LK-Süd: Eine deutliche Niederlage musste der VfB II beim Favoriten hinnehmen. Bereits nach 20 Minuten stand es schon 2:0 für die Herzberger, die in den letzten 30 Minuten noch mit vier Toren alles klar machten.
Tore: 1:0, 2:0 Brezinsky (11., 19.), 3:0 Dosseh (56.), 4:0, 5:0 Essien (68., 70.), 6:0 Schwonke (87.).
Schiedsrichter: Nico Läufer (Groß Waßmannsdorf)
Zuschauer: 61
VfB II: F. Lehmann, Hubrig (GK), Buchwald, Scheit, Lange, S. Schüler (GK), Stern, St. Werner, Menzel (68. Fischer, GK), Romanowsky, Roigk,
VfB 68: Löser, Büschke, Brezinsky, Schwonke (GK), Löwe, Dosseh (62. Metzner), Vit, Schudlich (62. Bärtich), Rauth, Essien, Haase (GK, 62. Piontkowski)
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Herzberg I

SpG Hohenleipisch III/Plessa - SpG Hosena/Großkoschen
ABGESAGT!!!!
1. KK-Süd: Aufgrund der Wetterwarnungen am heutigen Sonntag, hat der VfB-Vorstand sich entschlossen, das Spiel abzusagen.
Schiedsrichter:
Detlef Lauschke (Elsterwerda)
Anstoß:
Sonntag, den 29.10.2017 um 14:00 Uhr in HOHENLEIPISCH
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Hosena I


Nachwuchs:
wegen den Herbstferien haben alle VfB-Nachwuchsmannschaften spielfrei...


Bauarbeiten am Sportlerheim gehen voran
Aufstockung Sportlerheim: Silvio Trinzen hat weitere sehr schöne Luftaufnahmen vom Fortschritt des Sportlerheimbaus gemacht, die wir hier präsentieren können.
I


23.10.2017 Sponsoring
Expert Pötzsch engagiert sich auch in der neuen Saison als Sponsor
Seit einigen Jahren ist Expert Pötzsch zuverlässiger Unterstützer unseres Vereins. Der Sponsoringvertrag mit der Firma aus Saathain wurde auch für das Jahr 2017 verlängert. Dafür ein großes Dankeschön. >>> zur Homepage

Die Allianz Generalvertretung Alexander Mintus ist neuer Sponsor des VfB
Seit einigen Monaten engagiert sich Alexander Mintus für den Nachwuchs des VfB. Mit einem Satz Trikots für unsere D-Junioren und einem Sponsoringvertrag ist er neues Mitglied des VfB Sponsorenpools. Die Nachwuchskicker und Trainer bedanken sich ganz herzlich dafür. >>> zur Homepage

Rentzsch Immobilien
Seit Jahren unterstützt Winfried Rentzsch den Nachwuchs des VfB. Auch für die Saison 2017/18 wurde ein neuer Sponsoringvertrag abgeschlossen. Winfried, der als Mitglied der Seniorensportgruppe auch aktiv beim VfB dabei ist, liegen dabei vor allem die jüngsten Kicker am Herzen. Danke dafür vom Verein und von den Nachwuchsspielern.
>>> zur Homepage

Sponsorvertrag mit Uwe Arnold verlängert
Nachdem Uwe Arnold die Alte Herren des VfB mit Trikots  und Trainingsanzüge ausgestattet hat, wurde nun auch der Sponsorvertrag für 2017/18 verlängert. Der Hohenleipischer Uwe Arnold, der selbst in den Alten Herren aktiv ist,  betreibt in Finsterwalde ein Fleischerei- Fachgeschäft in der Berliner Str. 8.

Dachdeckermeister Michael Lehmann unterstützt den VfB auch 2017
Dachdeckermeister Michael Lehmann aus Elsterwerda hat auch 2017 den VfB wieder großzügig geholfen. Durch seine Spenden war es u.a. möglich die Finanzierung des Trainingslagers in der Türkei zu sichern und auch zukünftig wird er den VfB finanziell beim Fußballsport und fachlich bei den Baumaßnahmen helfen. Dafür vielen Dank.
>>> zur Homepage

21.10.2017 Fußballwochenende
Landesliga: Trotz ausgeglichenem Spiel in der ersten Halbzeit ging Erkner nach einer halben Stunde durch Robert Szczegula in Führung. Zwar konnte Hohenleipisch durch das Tor von Christoph Wenzel ausgleichen (51.), doch binnen acht Minuten sorgten die Gastgeber für die Entscheidung. Der VfB fällt auf den 12. Tabellenrang zurück und hat gerade mal vier Punkte Abstand auf einen Abstiegsplatz.

Tore: 1:0 Szczegula (30.), 1:1 Wenzel (51), 2:1 Fleck (79.), 3:1 Szczegula (84.), 4:1 Lehmann (86.)
Schiedsrichter: Ronny Schabanowsky (Germendorf)
Zuschauer: 57
FVE: Hoffmann, Neupert, Pille, Friedrich, Mertins (67. Fleck), Braune (GK, 75. Reichelt), Szczegula, Busse, Nehls, Lehmus, Lehmann.
VfB:
Drangosch, D. Bischof (GK), Gärtner (GK), Schiffner, K. Schüler, T. Lehmann (75. Pospischil), Ayata (GK), Otto (68. Vetter), Wenzel (GK), P. Werner (GK), Mouen Ebongue.
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Erkner I

VfB Hohenleipisch 1912 II - FSV Rot Weiß Luckau 2:3 (1:1)
LK-Süd: Nach einem intensiv und schnell geführten Spiel gewann Luckau in der Nachspielzeit etwas glücklich, auch weil der VfB II in der zweiten Hälfte die klareren Chancen hatte und das Siegtor der Gäste umstritten war, denn das Leder hatte die Torlinie nach Ansicht des Assistenten (bei der "Rettungstat" von Michael Hubrig) überschritten. Hohenleipisch hätte jedoch nach dem 2:2-Ausgleich von Valentin Vetter mehrere Male in Führung gehen können, doch die gebotenen Möglichkeiten ließ man leider liegen.
Tore: 0:1 Kölling (36.), 1:1 Roigk (42.), 1:2 Mikolajek (48.), 2:2 Vetter (64., FE), 2:3 Mikolajek (90+3.)
Schiedsrichterin: Ricarda Lotz (Spremberg)
Zuschauer: 54
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Luckau I

VfB II:
F. Lehmann, Hubrig, Merbitz, Buchwald (54. Scheit), Kriegereit, Lange, St. Werner (GK), Erken, Pospischil, Vetter, Roigk
FSV: Krettek (GK), Toelpe, Lein (GK), Mikolajek, Uhlig (GK), Krause, Spruch (61. Schwittek), Hermann, Kölling, Seinwill (GRK, 90.), Jank (GK)

FSV Lauchhammer II - SpG Hohenleipisch III/Plessa 0:3 (0:1)
1. KK-Süd: Mit einem klaren 0:3 Auswärtssieg holt die SpG den dritten Sieg in der laufenden Saison und klettert zwischenzeitlich auf den 8. Tabellenplatz.
Tore:
0:1 Stenzel (36.), 0:2, 0:3 D. Lange (72., 88.).
Schiedsrichter:
Thomas Drobnik (Arnsdorf) / Zuschauer: 28
SpG:
Quandt, Louda, Lahn (GK), Manig, Wondra, Nothing, Graw (87. Krampe), Nussbeck, O. Endler, Stenzel, D. Lange.
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Lauchhammer I


Alte Herren Ü35:
VfB Hohenleipisch 1912 - BSG Stahl Riesa 3:4
Anstoß: Freitag, den 20.10.2017 um 18:30 Uhr
zur AH-Seite

Nachwuchs:
A-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 hat spielfrei
Ergebnisse und Tabelle
...........
C-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 hat spielfrei
Ergebnisse und Tabelle
...........
D-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 hat spielfrei
Ergebnisse und Tabelle
..........
E-Junioren:SV Empor Mühlberg/SG Kröbeln- VfB Hohenleipisch 1912 0:17 (0:6)
VfB-Tore: Colin Hoppe (5), Leart Neimi (4), Ramon Thiere (3), Niklas Tietze (2), Oskar Obenaus (1), John Jurk (1), Kimi Nadvornizek (1)
VfB mit: Joe Welz, Oskar Obenaus, Leart Neimi, John Jurk, Ramon Thiere, Colin Hoppe, Niklas Tioetze - Kimi Nadvornizek, Bono Rumpelt, Kurt Schröter
Anstoß: Sonntag, den 22.10.2017 um 10:00 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
..........
F-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 - SpG Schlieben/Schönewalde II 3:5 (0:2)
VfB-Tore: Mila Pohlenz (3)
VfB mit: Florian Ruick, Lucas Ruick, Ramon Beilich, Mads Pawlik, Mila Pohlenz, Benjamin Manig, Conner Pfützner - Nick Herzog
Anstoß: Freitag, den 20.10.2017 um 17:30 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
.........
G-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 hat spielfrei
Erst wieder am 05.11.2017 in Mühlberg.


16.10.2017 Sponsoring
Zahnarzt Detlef Bölke hilft dem VfB auch in der Saison 2017/18
Seit vielen Jahren ist Zahnarzt Detlef Bölke ein Unterstützer, mit dem der VfB einen langfristigen Hauptsponsor- Vertrag abgeschlossen hat. Auch in diesem Jahr hat er wieder großzügig geholfen, auch zusätzlich bei der Finanzierung des Trainingslagers.  Für die jahrelange zuverlässige Hilfe möchte sich der VfB Hohenleipisch an dieser Stelle ganz herzlich bedanken.
http://www.zahnarzt-bölke.de/

Autohaus  Kamenz aus Plessa  unterstützt den VfB auch in der Saison 2017/18
Der Sponsoringvertrag mit dem Autohaus Kamenz wurde für die neue Saison verlängert. Inhaber Christian Kamenz, engagiert sich auch in dieser Saison mit der Finanzierung einen Kleinbuses für die langen Auswärtsfahrten der 1. und 2. Mannschaft. Dafür vielen Dank.

KROMBACHER BRAUEREI bleibt weiter Hauptsponsor des VfB Hohenleipisch 1912
Dem VfB ist es gelungen mit der KROMBACHER Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG den Sponsor- Vertrag zu verlängern. Die Brauerei, die deutschlandweit bei der Sportwerbung aktiv ist, wird einerseits die sportliche Entwicklung unseres Vereins begleiten und andererseits auch bei allen Vereinsaktivitäten einschließlich bei der Bewirtschaftung des Sportlerheims Partner des VfB sein. Der Verein freut sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Aufstockung Sportlerheim
Am 13.09. war es nach mehr als dreijährigen umfangreichen Vorbereitungen soweit. Der Baustart des Projektes „Aufstockung Sportlerheim“ wurde durch die Rohbaufirma vollzogen.

15.10.2017 Sponsoring / Fußballwochenende
Landesliga: Gegen die Neißestädter trennte man sich 1:1. David Otto zirkelte einen Freistoß kurz nach der Pause zum umjubelten 1:0 perfekt in den Winkel. Doch leider versäumten die Hohenleipischer das zweite Tor zu machen. Nach einem fragwürdigen Foulelfmeter traf Rafal Pietka in der Nachspielzeit vom Punkt zum Ausgleich.

Tore: 1:0 Otto (49.), 1:1 Pietka (90+2., FE)
Schiedsrichter: Christian Jung (Berlin)
Zuschauer: 118
VfB: Drangosch, Bischof, Gärtner, K. Schüler, Stern (62. Pospischil, 83. Mouen Ebongue), Nitzschner (GK), Erken, Ayata (46. Schollbach), Wenzel, Otto, P. Werner.
FC: Matwiejczyk, Nitschke, Tzscheppan (75. Schulze), Rys, Pietka, Sheriff, Schwärtzke, Woryta, Bieresniewicz, Swoboda, Piotrowski.
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Guben I

SV Großräschen - VfB Hohenleipisch 1912 II 2:1 (2:0)
LK-Süd: Leider konnte der VfB II keinen Punkt aus Großräschen entführen. Früh ging der SV durch Stefan Klotz in Führung (5.) und Martin Luge erhöhte kurz vor der Pause zum 2:0. Eine viertel Stunde vor Schluss erzielte Michael Roigk den Anschlusstreffer, doch für den Ausgleich reichte es nicht mehr.
Tore: 1:0 Klotz (5.), 2:0 Luge (44.), 2:1 Roigk (74.)
Schiedsrichter: Maik Bräunig (Groß Leuthen/Oßnig)
Zuschauer: 73
SVG: Miottke, Krengel (GK), Schulz (56. Liese), Winkler, Becker (80. Ladusch), Gropp, Klotz, Sebischka, Luge, Pawlewitz, Krause.
VfB II: Linge, Schiffner, Merbitz (80. Pelzer), Hubrig (GK), Kriegereit, D. Lange, T. Lehmann, St. Werner, S. Schüler (70. Fischer), Vetter, Roigk.
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Großräschen I

SpG Hohenleipisch III/Plessa - TSV Grünewalde 2:1 (2:0)
1. KK-Süd: Der zweite Saisonsieg ist perfekt. Tim Romanowsky und Karsten Endler sorgten für die 2:0 Pausenführung. Kurz vor Schluss traf Henry Kral zum Anschluss und in der Nachspielzeit konnte Keeper Marcel Graw einen Strafstoß der Gäste halten.
Tore:
1:0 Romanowsky (22.), 2:0 K. Endler (44.), 2:1 Kral (87.)
Schiedsrichter:
Uwe Herfurth (Großkmehlen)
Zuschauer:
60
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Grünewalde

SpG: Graw, Wittrowski, Manig, Wondra, Nussbeck, Nothing (GK), Pötzsch (RK, 83.), Romanowsky, K. Endler (71. Wittwer), Th. Wagner (20. O. Endler), Stenzel (81. Lahn).
TSV: Jank, Kral, Talos (GK), Weber, Lehmann, Pollmann (GK), Tas, Meyer, Hartfiel, Niejaki (77. Zeumer), Koch.

Alte Herren Ü35:
VfB Hohenleipisch 1912 - SV Merzdorf/Gröden
Anstoß: Freitag, den 13.10.2017 um 18:30 Uhr
zur AH-Seite

Nachwuchs:
A-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 hat spielfrei
Ergebnisse und Tabelle
...........
C-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 hat spielfrei
Ergebnisse und Tabelle
...........
D-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 - SpG Tröbitz/​ Doberlug/​Kirchhain/​Friedersdorf/​Oppelhain 9:0 (4:0)
VfB-Tore: Felix Kniesche (3), Paul Bischof (3), Philipp Demme (2), Fynn Jurowski (1)
VfB mit: Laurin Bormann, Nico Ehrig, Leart Neimi, Toni Apitz, Fynn Jurowski, Luis Pohlenz, Felix Kniesche, Bendit Baer - David Obenaus, Paul Bischof, Philipp Demme

Ergebnisse und Tabelle

..........
E-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 - FSV Brieske/Senftenberg II 12:3 (9:2)
VfB-Tore: Felix Kniesche (6), Luis Pohlenz (3), Kimi Nadvornizek (1), Kurt Schröter (1), Niklas Tietze (1)
VfB mit: Joe Welz, Leart Neimi, Kurt Schröter, Colin Hoppe, Niklas Tietze, Luis Pohlenz, Felix Kniesche - Oskar Obenaus, Kimi Nadvornizek, Bono Rumpelt, John Jurk, Ramon Thiere

Ergebnisse und Tabelle
..........
F-Junioren: SV Blau Weiß Möglenz - VfB Hohenleipisch 1912 0:8 (0:5)
VfB-Tore: Benjamin Manig (4), Mila Pohlenz (4)
VfB mit: Florian Ruick, Lucas Ruick, Ramon Beilich, Mads Pawlik, Mila Pohlenz, Benjamin Manig, Conner Pfützner.
Anstoß: Sonntag, den 15.10.2017 um 9:30 Uhr
Ergebnisse und Tabelle


.........
G-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 hat spielfrei
Lubolz hat deren G-Junioren zurückgezogen.


Rimpel Treppenbau GmbH Finsterwalde hilft dem VfB mit einer Spende

Wie Christian Drangosch, einer der Geschäftsführer von Rimpel Treppenbau, betont hat, soll die Spende der in Finsterwalde ansässigen Firma vor allem auch dem Nachwuchsfußball in Hohenleipisch zu Gute kommen.


Der VfB Hohenleipisch 1912 möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich dafür bedanken, vor allem auch für das ganz persönliche Engagement von Christian in unserem Verein.    


Technische Systeme GmbH hilft dem VfB auch in der Saison 2017/18

Seit Jahren unterstützt Reno Janke, Geschäftsführer der TST Technische Systeme GmbH den Hohenleipischer Fußball großzügig.  
Auch im Jahr 2017 hat er unserem Verein wieder mehrfach geholfen, vor allem sein Engagement für unsere Nachwuchsarbeit ist seit vielen Jahren vorbildlich.
Dafür ein ganz herzliches Dankeschön.   


Malerbetrieb Lohde aus Gorden unterstützt den VfB weiter als Sponsor

Mit dem Malerbetrieb Lohde aus unserer Nachbargemeinde hat der VfB den Sponsoringvertrag verlängert. Bei der Modernisierung des Sportlerheims hat Ulrich Lohde bereits den Verein fachlich geholfen, nun wird er auch weiterhin den Verein in der Saison 2017/18 unterstützen.


Auch 2017 hat der VfB mit Dirk Mittag einen zuverlässigen Unterstützer

Bereits Anfang des Jahres wurde mit dem Hohenleipischer Hausarzt Dirk Mittag der Sponsorvertrag für das Jahr 2017 verlängert. Dirk hilft dem VfB seit vielen Jahren, sei es bei der Mitfinanzierung des Trainingslagers oder bei der ärztlichen Betreuung der Spieler der 1. Mannschaft nach Verletzungen.

Als Hauptsponsor des Vereins ist Dirk nicht wegzudenken. An dieser Stelle ein Dankeschön für die langjährige Unterstützung. 


09.10.2017 Sponsoring
Sparkassenstiftung „Zukunft Elbe-Elster-Land“
Großzügige Förderung der Vereinsarbeit auch in der Saison 2017/18
Die Sparkasse Elbe-Elster bleibt auch in der Saison 2017/18 Premiumsponsor des VfB. Bei einem Treffen von Steffen Fischer und Lutz Jakob mit dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Elbe-Elster, Jürgen Riecke, Anfang Juli im Sportlerheim Hohenleipisch, wurde auch die zukünftige Zusammenarbeit abgestimmt.
Die Hauptthemen waren dabei die Nachwuchsentwicklung beim VfB und die Baumaßnahmen auf dem Sportgelände in Hohenleipisch. Ein großes Dankeschön an die Sparkasse für ihr tolles Engagement getreu ihrem Motto „In der Region. Für die Region“.

Sponsoringvertrag mit Mineralquellen auch für die kommende Saison bestätigt
Bei einem Treffen mit Ingolf Hänßgen von der Mineralquellen Bad Liebenwerda GmbH wurde für die aktuelle Saison der laufende Sponsoringvertrag noch einmal bestätigt und die weitere Unterstützung darüber hinaus besprochen. Als Premiumsponsor der Landesliga- Elf unterstützt Mineralquellen auch zukünftig den VfB. Ein Dank auch für die Bereitstellung der Getränke für die „Dynamo Dresden Fußballschule“ und die monatliche Gratislieferung der Pausen- und Trainingsgetränke. Die  Verbindung zwischen dem VfB und dem Liebenwerdaer  Getränkehersteller wird auch langfristig weitergeführt. Dafür ein großes Dankeschön.   

Neuer Premium- Sponsorvertrag mit dem Geschäftsführer der
Elbemetall GmbH Christoph Jahn
unterzeichnet
Seit Jahren unterstützt die in Riesa ansässige Elbemetall GmbH den VfB in großem Maße.  Beim Besuch eines Heimspiels brachte unser ehemaliger Spieler der „Ersten“ Christoph Jahn zum Ausdruck, dass er die Entwicklung des VfB noch ganz genau verfolgt und er sich besonders über die tollen Ergebnisse im Nachwuchs freut.


Ein großes Dankeschön dafür an Christoph vom Verein und der Mannschaft für sein außergewöhnliches Engagement für den Fußballsport in Hohenleipisch.


08.10.2017 Fußballwochenende
Im Achtelfinale des Südbrandenburgpokals konnte unsere Elf nicht überzeugen und scheidet gegen die Kreisligamannschaft von der SG Grün Weiß Groß Beuchow aus.
Tore: 0:1 Pospischil (6.), 1:1 Merbitz (23, ET), 2:1, 3:1 Müller (30., 35.), 4:1 Zech (40.), 4:2 Lange (57.), 4:3 Fischer (65.), 5:3 Zech (73.), 6:3 Brosda (85.)
Schiedsrichter: Sten Seliger (Finsterwalde)
Zuschauer: 155
SG: Mewes, Schiemann (GK), Zech (80. Brosda), Pschipsch, Zeiler, Patorek (GK), Herrmann (GK), Köllner (GK), Müller, Lehniger (70. Voß), Jurisch (GK).
VfB II: F. Lehmann, Hubrig, Merbitz, Kriegereit, D. Lange, Nitzschner, St. Werner, Pospischil (GK), Menzel (46. Roigk), Romanowsky (GK, 65. Fischer), Gutsche.

Kreispokal I Homepage Groß Beuchow I

Weihnachtsfeier 2017
Nach Beschluss des Vorstandes findet die VfB-Weihnachtsfeier am:
Samstag, den 16.12.2017 ab 19:00 Uhr im Sportlerheim statt.

Termine HKM - Nachwuchs
A-Junioren: 07.01.18 um 13:00 in Elsterwerda
C-Junioren: 10.12.17 um 9:00 in Herzberg
D-Junioren: 09.12.17 um 9:00 in Finsterwalde
E-Junioren: 10.12.17 um 14:00 in Bad Liebenwerda
F-Junioren: 17.12.17. um 9:00 in Hosena
G-Junioren: 10.12.17 um 13:00 in Herzberg
>>>>> zur Übersicht mit Mannschaftseinteilung

Nachwuchs:
A-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 - SpG Schlieben/Schönewalde 4:1 (3:1)
Tore: 1:0 Janke (6., FE), 2:0 Walter (11.), 3:0 Schrey (32, 3:1 Röwekamp (45.), 4:1 Walter (82.)
VfB: Kogutkiewicz, Kögler, Lentzsch, Lauenroth, Lewandowski, Janke, Schrey, Waldau, Winkler, Pawlik, Walter - Bär, Reichel, Eisermann.
Anstoß: Samstag, den 07.10.2017 um 10:00 Uhr
Schiedsrichter: Wolfgang Wessely (Plessa)
Das aktuelle Mannschaftsbild der A-Junioren ist online >>> WEITER
Ergebnisse und Tabelle
...........
C-Junioren: FC Bad Liebenwerda - VfB Hohenleipisch 1912 5:0 (3:0)
VfB mit: Janke, P. Beilich, Mahn, Scholz, Blaack, Eickworth, Veit, Ober, Atiller, Schober, Wenig - Herzog, Hermann
Anstoß: Sonntag, den 08.10.2017 um 11:00 Uhr
Schiedsrichter: Steve Bergmann (Lauchhammer)
Ergebnisse und Tabelle
...........
D-Junioren: FSV Brieske/Senftenberg II - VfB Hohenleipisch 1912 1:5 (0:2)
Tore: 0:1 Felix Kniesche (6.), 0:2 Luis Pohlenz (28.), 1:2 Anton Wuttke (35.), 1:3, 1:4 Leonard Kotte (43., 47.), 1:5 Felix Kniesche (51.)
VfB mit: Laurin Bormann, Marvin Thiere, Nico Ehrig, Leart Neimi, Fynn Jurowski, Luis Pohlenz, Felix Kniesche, Leonard Kotte - Toni Apitz, Bendit Baer, Philipp Demme

Ergebnisse und Tabelle

..........
E-Junioren: FSV Lauchhammer II - VfB Hohenleipsich 1912 3:10 (0:8)
VfB-Tore: Colin (3), Ramon T. (3), Luis (2), Leart (1), John (1)
VfB mit: Joe Welz, Leart Neimi, Kurt Schröter, Ramon Thiere, Colin Hoppe, Niklas Tietze, Luis Pohlenz - Bono Rumpelt, Oskar Obenaus, John Jurk, Kimi Nadvornizek
Anstoß: Sonntag, den 08.10.2017 um 10:00 Uhr (in Grünewalde)
Ergebnisse und Tabelle
..........
F-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 - SV Preußen Elsterwerda (Mädchen) 4:0 (1:0)
Tore: 1:0 Mila Pohlenz (4.), 2:0 Mads Pawli (26.), 3:0 Mila Pohlenz (28.), 4:0 Benjamin Manig
VfB mit: Florian Ruick, Lucas Ruick, Ramon Beilich, Mads Pawlik, Mila Pohlenz, Benjamin Manig, Nick Herzog - Conner Pfützner, Pierre Beilich
Anstoß: Samstag, den 07.10.2017 um 10:00 Uhr
Die F-Junioren möchten sich ganz herzlich bei "Elektroservice Siegfried Pawlik - Elsterwerda" für die großzügige Spende bedanken!!!!
Ergebnisse und Tabelle
...........
G-Junioren: TURNIER IN HOHENLEIPISCH ABGESAGT
mit: FSV Lauchhammer, FSV Brieske/Senftenberg, BSG Chemie Schwarzheide, SpG Lindenau/Großkmehlen/Frauendorf, SV Blau Weiß Lubolz und Senftenberger FC
Beginn: Sonntag, den 08.10.2017 um 10:00 Uhr

03.10.2017 Nachwuchspokal 1. Runde
A-Junioren: SV Eintracht Lauchhammer - VfB Hohenleipisch 1912 0:5 (0:1)
Tore: 0:1 Winkler (44.), 0:2 Janke (60.), 0:3 Winkler (70.), 0:4 Schrey (72.), 0:5 Walter (85.)
VfB: Kogutkiewicz, Eisermann, Lentzsch, Reichel, Pawlik, Weise, Janke, Lewandowski, Winkler, Lindner, Walter - Kögler, Schrey.
Anstoß: Dienstag, den 03.10.2017 um 13:00 Uhr
Schiedsrichter: Thomas Drobnik (Arnsdorf)
>>> weiter
::::::::::::::::::::::::
C-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 hat ein Freilos
Achtelfinale am 11./12.11.2017
>>> weiter
:::::::::::::::::::::::
D-Junioren: Turnier in Falkenberg 1. Platz
mit: ESV Lok Falkenberg, SV Preußen Elsterwerda, TSG Lübbenau, FC Sängerstadt
Platz 1 und 2 für das Achtelfinale am 11./12.11.2017 qualifiziert

>>> weiter / Gruppe B auswählen



::::::::::::::::::::::
E-Junioren: Turnier in Bad Liebenwerda 3. Platz
mit: FC Bad Liebenwerda, ESV Lok Falkenberg, SV Blau Gelb Sonnewalde, SV Eintracht Ortrand
Platz 1 und 2 für das Viertelfinalturnier am 24./25.03.2018 qualifiziert
Beginn: um 9:00 Uhr
>>> weiter / Gruppe E auswählen

:::::::::::::::::::::
F-Junioren: Turnier in Schlieben 2. Platz
mit: SpG Schlieben/Schönewalde, ESV Lok Falkenberg, SV Preußen Elsterwerda,
Platz 1 und 2 für das Halblfinalturnier am 01.05.2018 qualifiziert
Beginn: um 10:00 Uhr

>>> weiter / Gruppe F auswählen

>>> weiter zum Übersichtsplan Pokal Nachwuchs


30.09.2017 Fußballwochenende
Landesliga: Mit dem 1:1 Unentschieden können beide Mannschaften leben, wobei ein Sieg der Hohenleipischer mit ein wenig Glück nicht ganz unverdient wäre, denn Martin Nitzschner, der nur den Pfosten traf, oder Pierre Mouen Ebongue, dessen Schuss nur um Zentimeter am Liebe-Tor vorbei ging, hatte der VfB die besseren Chancen zu bieten. Dennoch spielten beide Teams auf Augenhöhe - es war ein schnelles, intensives und vor allem ein sehr unterhaltsames Spiel.

Tore: 1:0 D. Bischof (6.), 1:1 Schütz (11.)
Schiedsrichter: Daniel Habertag (Gahry)
Zuschauer: 145
VfB: Drangosch, Bischof (GK), Gärtner (GK), Stern (81. Mouen Ebongue), Pelzer (62. Pospischil), Erken, Nitzschner, Wenzel, K. Schüler, P. Werner, Gutsche.
SpVgg: Liebe, Wilzeck, Köhler (61. Veit, GK), Tributh, Jäkel (GRK, 78.), Gutar, Böttcher, Rodrigues Dos Santos, Lehmann (GK), Schütz, Konzack.
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Vetschau I

SC Spremberg - VfB Hohenleipisch 1912 II 3:1 (0:1)
LK-Süd: Trotz der 0:1 Pausenführung konnte der VfB Hohenleipisch 1912 II beim Spitzenreiter nicht punkten.
Tore: 0:1 Schiffner (22.), 1:1 Scheider (54.), 2:1 Kern (75.), 3:1 Goethel (80.)
Schiedsrichter: Thomas Kastner (Leuthen/Groß Oßnig)
Zuschauer: 80
SSC: Kaubitzsch, Jensch, Domann (29. Hermann), Staude (GK), Thiele (62. Goethel), Kern, Nickerl (76. Schulze-Gruner), Pultermann, Hermann, Schwarz, Scheider.
VfB II: F. Lehmann, Schiffner, Hubrig, Merbitz, Fischer, Manig, St. Werner, Menzel, Romanowsky, Roigk, Th. Wagner.
Ergebnisse und Tabelle I Homepage SCS I

SpG Hohenleipisch III/Plessa - SV Großräschen II 2:3 (0:3)
1. KK-Süd: Das Aufbäumen in der zweiten Hälfte hat für einen Punkt leider nicht gereicht. In der ersten Hälfte war Großräschen II das bessere Team und führte zur Pause mit drei Toren. Dennis Lange sorgte per Elfmeter für den Anschluss und nach einer turbulenten Strafraumszene überquerte das Leder knapp die Torlinie. Offensichtlich war dem Schiedsrichter und dem Assistenten die Sicht versperrt und das Spiel lief weiter. In der Nachspielzeit markierte Marcel Graw mit einem schönen Kopfball den 2:3 Endstand.
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Großräschen I

Tore: 0:1 Schulz (32.), 0:2 Louda (39., ET), 0:3 Schulz (45.), 1:3 D. Lange (49., FE), 2:3 Graw (90+4.)
Schiedsrichter:
Tim Lehmann (Lindthal)
Zuschauer: 35
SpG: Quandt, Nussbeck, Lahn, Wittrowski, Louda (46. Nothing), Pflüger, Pötzsch (GK), K. Endler (46. Wotta), Stenzel, D. Lange, Graw.
SVG II: Skrzypczak, Jentzsch (GK), Venedey, Schulz (87. Schmidt), Haberland, Fröschke, Galle, Krause (GK), Knorr (GK), Lippert (38. Jentzsch), Hempfling.

Alte Herren Ü35:
VfB Hohenleipisch 1912 - ESV Lok Falkenberg ESV hat abgesagt
Anstoß: Freitag, den 29.09.2017 um 18:30 Uhr
zur AH-Seite

Nachwuchs:
A-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 - SV Grün Weiß Lübben 1:7 (1:4)
Tore: 0:1 Schmidt (2.), 0:2 Freitag (13.), 0:3 Eisermann (13., ET), 1:3 Janke (35.), 1:4 Breschke (44.), 1:5, 1:6 Ihl (71., 79.), 1:7 Freitag (90.)
VfB: Schellschmidt, Eisermann, Lentzsch, Fischer, Winkler, Pawlik, Weise, Janke, Walter, Lindner, Kogutkiewicz - Garske, Bär, Waldau.
Anstoß: Samstag, den 30.09.2017 um 11:00 Uhr
Schiedsrichter: Gerd Rolka (Finsterwalde)
Ergebnisse und Tabelle
...........
C-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 - ESV Lok Falkenberg verlegt!
Anstoß: Samstag, den 30.09.2017 um 9:00 Uhr
Schiedsrichter: Florian Dietrich (Merzdorf)
Ergebnisse und Tabelle
...........
D-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 hat spielfrei
Ergebnisse und Tabelle
..........
E-Junioren: SV Eintracht Ortrand - VfB Hohenleipsich 1912 verlegt!
Anstoß: Samstag, den 30.09.2017 um 9:30 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
..........
F-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 - SpG Schlieben/Schönewalde I verlegt!
Anstoß: Freitag, den 29.09.2017 um 17:30 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
.........
G-Junioren: Turnier am 30.09. um 10:00 Uhr in Annahütte 1. Platz
mit: SpVgg Finsterwalde, SV Preußen Elsterwerda, FSV Lauchhammer, SV Empor Mühlberg, ESV Lok Falkenberg und SpG Schipkau/Annahütte





____________________________________________________________________________
1. POKALRUNDE NACHWUCHS am 03.10.2017
A-Junioren: SV Eintracht Lauchhammer - VfB Hohenleipisch 1912 um 13:00 Uhr
C-Junioren: VfB Hohenleipisch 1912 hat ein Freilos
D-Junioren: Turnier in Falkenberg um 14:00 Uhr >>> weiter
E-Junioren: Turnier in Bad Liebenwerda um 9:00 Uhr >>> weiter
F-Junioren: Turnier in Schlieben um 10:00 Uhr >>> weiter
Platz 1 und 2 (Turniere) sind für die nächste Runde qualifiziert
>>> weiter zum Übersichtsplan Pokal Nachwuchs


Premiumsponsoren

Hauptsponsoren
       

Sponsoren

Alexander Mintus
Generalvertretung